Grippeimpfsaison 2021/2022

25.02.2021 |

Der Gemeinsame Bundesauschuss hat zwischenzeitlich die Empfehlungen der Ständigen Impfkommission (STIKO) übernommen. Das Bundesgesundheitsministerium hat den entsprechenden Beschluss zur Änderung der Schutzimpfungs-Richtlinie (www.g-ba.de)  vom 21. Januar 2021 nicht beanstandet.

Aktuell wurde ebenfalls bekannt, dass der hochdosierte Grippe-Impfstoff Efluelda nun für alle Personen ab 60 Jahren zugelassen ist. Den Vorbestellungen der verschiedenen Grippe-Impfstoffe steht damit nichts mehr im Wege.