Verlängerung der Sonderregelungen für nichtärztliche Praxisassistenten

24.03.2021 |

Die Sonderregelungen für NäPA in Ausbildung und die Frist zum Nachweis der Refresher-Fortbildung für die NäPA werden jeweils um ein Quartal bis zum 30. Juni 2021 verlängert.

Aufgrund der Corona-Pandemie wurden die Fortbildungsveranstaltungen für die in Ausbildung befindlichen NäPA sowie die Refresher-Kurse zum Teil vollständig ausgesetzt oder erfolgten nur eingeschränkt.

Die nun verlängerten Sonderregelungen ermöglichen es, die Genehmigung für die NäPA auch zu erteilen, wenn nachgewiesen wird, dass mit der Fortbildung zur NäPA bereits begonnen wurde und der voraussichtliche Abschluss der Fortbildung bis zum 30. Juni 2021 erfolgt. Zudem kann bei bereits erteilten Genehmigungen die Frist für den Nachweis der Refresher-Fortbildung um zwölf Monate verlängert werden, sofern die Drei-Jahres-Frist für die Wahrnehmung des Refresher-Kurses im Zeitraum vom 1. Juli 2020 bis zum 31. Juni 2021 endete beziehungsweise endet.