COVID-19 Impfkampagne: Blitzumfrage des Zi

06.08.2021 |

Das Zi befragt derzeit die Vertragsärzte zur Anzahl nicht verimpfbarer Impfdosen sowie zur Impfbereitschaft in den Praxen und zu etwaigen Impfhemmnissen der Patienten. Die Umfrage läuft bis 13. August.

Zur Online-Umfrage des Zi gelangen Sie hier: https://form.typeform.com/to/sh4xNw0P

Hintergrund der Befragung ist, dass viele Praxen COVID-19-Impfstoffdosen in den Kühlschränken haben, die wegen mangelnder Nachfrage ihrer Patientinnen und Patienten bzw. aufgrund von Problemen bei der Terminbündelung nicht bzw. weitgehend nicht mehr verimpfbar sind. Das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) ist gebeten worden, die Rückgabemöglichkeiten zu prüfen. Dafür wird es von Bedeutung sein, bis wann die in Praxen gelagerten Impfstoffe haltbar sind.

Das Zi startet daher heute diese Blitz-Umfrage, um einen ersten Überblick über demnächst verfallende Impfstoffmengen zu gewinnen. Darüber hinaus enthält der insgesamt 15 Fragen umfassende Online-Fragebogen auch kurze Fragen zur Impfbereitschaft in den Praxen sowie zu etwaigen Impfhemmnissen unter Patientinnen und Patienten. Der Zeitaufwand beträgt ca. 5 Minuten. Die Online-Umfrage läuft bis zum 13. August 2021.