Für Praxen

Die KV Bremen spannt auch für das vierte Quartal 2021 den Corona-Rettungsschirm auf. Die Vertreterversammlung hat auf ihrer Sitzung am 13. Oktober der dafür notwendigen Anpassung des Honorarverteilungsmaßstabes (HVM) zugestimmt.
27. Oktober 2021
Praxisinhaber müssen „darauf hinwirken“, dass in ihrer Praxis bestimmte Corona-Regeln eingehalten werden. Gegen diese Verfügung eines Landkreises hatte eine Ärztin geklagt – und unterlag vor Gericht.
27. Oktober 2021
Ein Arzt aus Hannover will ab 2022 keine Ungeimpften mehr behandeln und würde dafür sogar vor Gericht ziehen. Doch laut Bundesmantelvertrag können Behandlungen nicht so einfach verweigert werden.
27. Oktober 2021
Seit dem 11. Oktober können Praxen für Personen, die aufgrund einer medizinischen Kontraindikation nicht gegen das Coronavirus geimpft werden können, ein ärztliches Attest ausstellen. Eine Vorlage für ein solches Attest steht nun zum Download bereit.
20. Oktober 2021

 

 

 

Aktuelles zu Corona

Auf dieser Übersichtsseite erhalten Praxen Informationen zu Verfahren und Abrechnung von Coronaimpfungen.
 
Unter bestimmten Voraussetzungen können Betriebsärzte und privatärztliche Praxen Corona-Impfleistungen über die KV Bremen abrechnen.
 
Die KV Bremen hat auf einer Sammelseite für Praxen relevante Fakten und Handlungsempfehlungen zum Coronavirus zusammengetragen. Halten Sie sich auf dem Laufenden!
 
Infos für Einrichtungen, die nicht Mitglied der KV-Bremen sind und Coronatests vornehmen.
 
 

Neuerungen im Quartal

Was hat sich in den Quartalen für Vertragsärzte und -psychotherapeuten geändert? Wichtige Neuerungen haben wir zusammengetragen.

 

Arztsuche

Finden Sie den richtigen unter 1.800 Ärzten und Psychotherapeuten in Bremen und Bremerhaven

 

Schnelltests für Bürger

Hier können Bürger Termine zu kostenlosen Corona-Schnelltests vereinbaren:

Die Corona-Ambulanz Bremen-Stadt kann während der Öffnungszeiten ohne Termin aufgesucht werden.

Kontaktpersonen von Pflegebedürftigen haben einen Impfanspruch auf eine vorzeitige Coronaimpfung.