Berufungsausschuss Psychotherapeuten/Krankenkassen sucht neue Beisitzer

31.08.2021 |

Am 1. Januar 2022 beginnt die neue Amtszeit für den Berufungsausschuss Psychotherapeuten/Krankenkassen. Zu seinen Aufgaben gehören Entscheidungen über Widersprüche in Sachen Erteilung und Beendigung von Zulassungen, Sonderbedarfszulassungen, Ermächtigungen, Nachbesetzungen von ausgeschriebenen Vertragspsychotherapeutensitzen, Berufsausübungsgemeinschaften, Verlegungen sowie Ruhensanträge.

Alle KV-Mitglieder können sich im Berufungsausschus engagieren, berufen wird man dazu von der Vertreterversammlung der KV Bremen.

Für die Teilnahme an Gremiensitzungen wird eine Aufwandsentschädigung gezahlt.

Aktuell sucht die KV Bremen für die Amtszeit ab 1. Januar neue Beisitzer und Stellvertreter.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden/faxen Sie uns bitte den beigefügten Bogen (pdf - 15 kB) ausgefüllt zu.